Archiv für die Kategorie ‘Filme’

Weiteres Cast-Update von The Stand

Freitag, 11. Oktober 2019

In der Show The View des Senders ABC hat King sein neuestes Buch The Institute beworben und bei dieser Gelegenheit 4 weitere bestätigteMitglieder des Casts von The Stand bekannt gegeben.
Jovan Adepo (The Leftovers) als Larry Underwood, Owen Teague (Bloodline) als Harold Lauder, Brad William Henke (Orange Is the New Black) als Tom Cullen und Daniel Sunjata (Rescue Me) as Cobb. Ihre Rolle als Mutter Abagail hat aber Whoopi Goldberg als eine der Moderatorinen von The View höchstpersönlich bestätigt.
Und als Bösewicht Randall Flagg aka der Mann in Schwarz werden wir Alexander Skarsgard erleben.

(mehr …)

Neues Dollarbaby aus Österreich

Montag, 30. September 2019

Der oberösterreichische Filmemacher Patrick Haischberger verfilmte die Stephen King-Kurzgeschichte  „Rainy Season“, aus der Kurzgeschichtensammlung Alpträume, die nun am 5. Oktober im Hollywood Megaplex in Pasching seine Vorpremiere feiert.

Cast-Update von The Stand

Donnerstag, 12. September 2019

In der Show The View des Senders ABC hat King sein neuestes Buch The Institute beworben und bei dieser Gelegenheit 4 weitere bestätigteMitglieder des Casts von The Stand bekannt gegeben.
Jovan Adepo (The Leftovers) als Larry Underwood, Owen Teague (Bloodline) als Harold Lauder, Brad William Henke (Orange Is the New Black) als Tom Cullen und Daniel Sunjata (Rescue Me) as Cobb. Ihre Rolle als Mutter Abagail hat aber Whoopi Goldberg als eine der Moderatorinen von The View höchstpersönlich bestätigt.
Und als Bösewicht Randall Flagg aka der Mann in Schwarz werden wir Alexander Skarsgard erleben.

(mehr …)

Möglicher Cast von The Stand

Samstag, 22. Juni 2019

CBS All Access verfilmt Stephen Kings „The Stand“ als Miniserie mit Ben Cavell, Josh Boon, Jill Killington, Knate Lee, Eric Dickinson und Stephen Kings Sohn Owen King als Drehbuchautoren. Unter anderem sind Whoopi Goldberg, James Marsden und Amber Heard für verschiedene Rolle in Gesprächen. Der Drehbeginn ist aller Voraussicht nach der 16. September 2019 und wird bis in den März 2020 dauern. Production designer ist nun Aaron Haye, bekannt aus on Bohemian Rhapsody (2018), Star Trek (2009) and Der seltsame Fall des Benjamin Button (2008).

(mehr …)

Todesmarsch / The long walk wird nach 40 Jahren verfilmt

Mittwoch, 22. Mai 2019

40 Jahre nach dem Erscheinen des Romans Todesmarsch / The long Walk soll der unter dem Pseudonym Richard Bachman veröffentlichte Roman nun auch verfilmt werden. (mehr …)

Neuverfilmung von Friedhof der Kuscheltiere ab 30. Dezember auf DVD / Blu-Ray / 4K Ultra HD

Mittwoch, 03. April 2019

Friedhof der Kuscheltiere 2019
voraussichtlich ab 30. Dezember
im Heimkino

Die am 4. April in deutschen Kinos anlaufende Neuverfilmung von Friedhof der Kuscheltiere wird laut Amazon ab dem 30. Dezember 2019 als DVD, Blu-ray, digital und als 4K Ultra HD fürs Heimkino erhältlich sein. Alle Versionen sind wie die Kinofassung FSK 16.


Vorbestellen bei Amazon: Bluray, DVD, 4K Ultra HD

Und täglich grüßt das Murmeltier: Die Talisman Verfilmung

Freitag, 06. April 2018

Und wieder sprechen Steven (Spielberg) und Stephen (King) über ihr gemeinsames Lieblingsthema: Die Talismanverfilmung 🙂 (mehr …)

ES / IT erscheint im Februar 2018

Mittwoch, 15. November 2017

ES / IT kommt ins Heimkino

Am 22. Februar kommt in Deutschland ES / IT als DVD, Stream, BluRay, 4k BluRay und 4K BluRay Steelbook auf den Markt. Es gibt viel Bonusmaterial und mind. 11 nicht verwendete Szenen. Die Freigabe ist wie beim Kinofilm FSK 16

Hier bei Amazon (vor)bestellen:
DVD
Stream
BlueRay
4K BluRay
4K BluRay Steelbook

‚The Mist‘ und nochmal ‚Mr. Mercedes‘

Dienstag, 10. Oktober 2017

Neben den Trailern zu ‚Mr. Mercedes‘ von vorhin erreichen uns weitere Neuigkeiten zur Adaption von Kings Hodges-Trilogie. So hat AT&T wohl eine zweite Staffel in Auftrag gegeben, wie Variety.com berichtet. Die Produktion von weiteren 10 Folgen wird demnach im Februar kommenden Jahres starten.

Weniger gute Nachrichten dagegen von der Serienadaption von Kings Novelle ‚Der Nebel‘. Der US-Sender Spike wird die Serie demnach nicht fortsetzen.

Unsere Rezension zu Geralds Game / Das Spiel

Mittwoch, 04. Oktober 2017

Gerald’s Game / Das Spiel

Rezension Copyright by
Stephan Peter Heuer / Zuckeronkel

Das Ehepaar Jessie und Gerald verbringen ein gemeinsames Wochenende an einem beschaulichen See im Bundesstaat Maine. Dort wollen sie ihrer Ehe durch sexuelle Experimente einen neuen, wenn nicht letzten Kick geben. In völliger Abgeschiedenheit möchte Gerald ein -wie er meint- erotisches Rollen- und Fesselspiel mit seiner Frau ausprobieren.

Genre : Thriller / Drama
Laufzeit : 103 Min. / FSK : Empfohlen ab 16 Jahren ( Netflix )
Regie : Mike Flanagan  ( Oculus / Ouija – Ursprung des Bösen )
Drehbuch : Mike Flanagan; Jeff Howard  ( Before I Wake )

basierend auf dem gleichnamigen Roman von Stephen King

Produzenten : Trevor Macy; Melinda Nishioka  ( The Bye Bye Man ) für NETFLIX
Kamera :  Michael Fimognari  ( The Lazarus Effect )
Make Up : Robert Kurtzman ( From Dusk ‚Till Dawn; It Follows )

Darsteller :
Carla Gugino  ( Sin City; Watchmen )… Jessie Burlingame
Henry Thomas  ( E.T. – Der Außerirdische; Gangs Of New York )…Dad
Bruce Greenwood  ( Star Trek; I Robot )… Gerald Burlingame
Carel Struycken  ( Men In Black; Twin Peaks )…Mondlichtmann
u.v.a.

Wie bei allen Rezensionen gilt auch hier: beim Weiterlesen sind kleine Spoiler möglich, aber entscheidende Dinge werden natürlich nicht verraten. (mehr …)