Kinderschreck (Suffer The Little Children) wird auch auf die große Leinwand kommen

12. September 2017

Ein Kinofilm, der aus der Kurzgeschichte Kinderschreck (Suffer The Little Children) entstehen soll, wurde jetzt im September 2017 angekündigt. Für Drehbuch und Regie wurde Sean Carter verpflichtet.

Diese Geschichte wurde erstmals 1972 im Cavalier veröffentlicht. Für die Veröffentlichung in Alpträume hat Stephen King die Geschichte noch einmal überarbeitet.

Die Geschichte handelt von Emily Sidley, einer Grundschullehrerin, die glaubt, ihre Schüler sein von Monstern besessen. Erst ist es nur Robert, doch sie sieht immer mehr seltsame Phänomäne an ihrer Schule, bis sie einen Entschluss fasst: sie muss die Welt von dieser Plage befreien.

In ihrem Wahn tötet sie 12 Kinder im schalldichten Kopierraum, bis eine Kollegin, Mrs. Crossen sie stoppt. Die Lehrerin kommt in die Irrenanstalt von Juniper Hill und wird nach einem Jahr wieder testweise auf kleine Kinder losgelassen. Auch diese werden ihr unheimlich – sie nimmt sich in der selben Nacht noch das Leben.

Mr. Mercedes Trailer von Episode 6 und kein Sender scheint Interesse an einer deutschen Ausstrahlung zu haben

12. September 2017

Hier der Mr. Mercedes-Trailer zu Staffel 1 Folge 6 vom 13. September 2017. Englischer Titel: People in the Rain.
Kann jemand die deutschen Sender verstehen, die Mr. Mercedes total ignorieren?

ES bekommt in Deutschland FSK 16

12. September 2017

Die FSK hat entschieden und der erste Teil der Neuverfilmung von ES bekommt in Deutschland FSK 16.
In Amerika ist er R-Rated und in Großbritannien ist er ab 15 Jahre.

Quelle: FSK

IT / ES lässt Kinokassen klingeln

11. September 2017

In den USA, wo IT / ES schon dieses Wochenende in 4.103 Kinos anlief, waren die Einnahmen bei ca. 124 Millionen $ und somit nach Beauty and the Beast und Guardians of the Galaxy 2 das beste Einspielergebnis am Filmstartwochenende im Jahr 2017. Das heisst auch, dass wir mit dem angedachten 2. Teil mit den erwachsenen Losern rechnen können.

Diverse deutsche Magazin schreiben über ES

10. September 2017

Diverse deutsche Magazine berichten teils recht ausführlich über den ersten Teil der Neuverfilmung (quasi die Jugendjahre des Losers-Club) für die große Leinwand von ES. Momentan sollten sie alle an jeder gut sortierten Bahnhofsbuchhandlung erhältlich sein. Dies sind unter anderem Deadline, Widescreen, Virus Magazine und X-Rated. Weiterlesen »

King und O`Nan im Ploughshares Magazine

10. September 2017

In der Sommerausgabe 2017 des seit 1971 erscheinenden Ploughshares Magazine vom Emerson College in Boston gibt es ein Vorwort von Stewart O’Nan und unter anderem eine neue Kurzgeschichte von Stephen King mit dem Namen Thin Scenery.

Nebenbei sind aber auch folgende Werke darin zu finden. Als Kindle-Edition kann man es übrigens hier bei Amazon bestellen.

  • Michael Byers
    Fair Seed-Time
  • Sarah Shun-lien Bynum
    Julia and Sunny
  • Lucy Corin
    Experts
  • Goldie Goldbloom
    Tandem Ride
  • Christie Hodgen
    The Candidate
  • Joseph Hurka
    Crutcher
  • Sacha Idell
    Ten Thousand Knocks
  • Stephen King
    Thin Scenery
  • Victor LaValle
    Spectral Evidence
  • Andrew Mitchell
    Midnight Drives
  • Idra Novey
    The Last Summer of Our Patriarch
  • Robert O’Connor
    Excerpt from Maximum Security
  • Omolola Ijeoma Ogunyemi
    Jollof Rice and Revolutions
  • Peter Orner
    Away: Five Stories

Gerald’s Game / Das Spiel – Trailer bei Netflix

06. September 2017

Netflix hat den ersten englischen Trailer von Gerald’s Game veröffentlicht.

Weiterlesen »

Baby ES / IT gesichtet

06. September 2017

Ob sein großer Bruder es getan hat um in die Ellen Show zu kommen, spielt fast keine Rolle.
ES in der Babyvariante ist einfach zum Knuddeln

Bilder Copyright by Eagan Tilghman

Danke an Nina für den Hinweis

Stephen Kings 70. Geburtstag am 21. September

05. September 2017

Ich hatte die Idee Stephen King einen speziellen Geburtstagsgruß zukommen zu lassen. Und überraschenderweise haben schon sehr viele französiche Kingfans ihr Glückwünsche eingesendet. Nur die deutschen Fans haben sich bis jetzt mit ganzen 3 Beiträgen beteiligt 😳
Ich hoffe aber immer noch, dass da mehr kommt.

Denn anlässlich Stephen Kings 70. Geburtstag am 21. September richten wir eine Geburtstagsseite für ihn ein.
Diese soll hauptsächlich für die Grüße seiner europäischen Fans sein.

https://www.stephen-king.eu/

Aus diesem Grund würde ich mich freuen von euch Beiträge in Form von Geburtstagsvideos, -fotos, -audios oder auch -texten zu bekommen.

Die Adresse wird dann natürlich Stephen King auch bekannt gegeben.

Die Beiträge bitte an geburtstag@stephen-king.de schicken, oder mir Downloadlinks mitteilen.

Mit der Einsendung stimmt ihr der Veröffentlichung auf der oben genannten Seite zu, die wahrscheinlich ab 17. September 2017 mit den gesammelten Wünschen online geht. Die Seite wird natürlich absolut werbefrei sein.

Stephen King holt sich Verfilmungsrechte zurück

04. September 2017

Zum 1. September 2018 holt sich Stephen King die Verfilmungsrechte der Titel The Dead Zone, Cujo, Creepshow, Children of the Corn, Cat’s Eye, und Firestarter zurück. Er bewegt sich hierbei in dem engen rechtlich vorgesehen Rahmen lt. dem Sonny Bono Copyright Extension Act.
Dies bedeutet, dass ihm dies laut US-amerikanischem Recht nach 35 Jahren zusteht, wenn neue Verfilmungen dieser Werke noch in keinem fortgeschrittenen Stadium sind. Dies betrifft allerdings nur US-ameikanische Filmprojekte.

Quelle
Zernerlaw