Archiv für die Kategorie ‘allgemeine News’

Amy Seimetz träumt

Donnerstag, 17. September 2020

Ich möchte hier betonen, dass es sich hier um eine Äusserung von Amy Seimetz (2019 Rachel Creed in der Neuverfilmung von Pet Sematary) in einem Interview handelt und man möchte es noch nicht mal als Gerücht einordnen. Aber Amy Seimetz träumt von einer Neuverfilmung von Stand by me – Das Geheimnis eines Sommers, mit der Besonderheit, dass die 4 Jungs durch 4 Mädchen ersetzt werden.

Eli Roth’s History of Horror erhält 2. Staffel

Dienstag, 15. September 2020

Im Jahr 2018 tauchte AMCs Serie „Eli Roths History of Horror“ tief in verschiedene Subgenres des Horrors ein und enthielt Interviews mit allen Top-Meistern, unter anderem ein Interview mit Stephen King in der ersten Episode.
Eine zweite Staffel ist an diesem Halloween auf dem Weg zu den Horrorfans.
Staffel 2 wird am Samstag, den 10. Oktober um 10 / 9c in Amerika Premiere haben! (mehr …)

Hulu sagt die Serienverfilmung von Die Augen des Drachen ab

Donnerstag, 10. September 2020

Eyes of the Dragon ist der Titel eines Serienprojekts basierend auf dem gleichnamigen Roman Die Augen des Drachen von Stephen King. Der Streamingdienst Hulu hat nun das Projekt offiziell abgesagt. Laut Showrunner Grahme-Smith war der Abbruch der Show sowohl auf das Budget als auch auf einige Änderungen der Hulu-Manager hinter den Kulissen zurückzuführen.

Stephen Kings Webseite hat ein neues Design erhalten

Mittwoch, 09. September 2020

Nach vielen Jahren hat Stephen Kings Webseite ein neues Design erhalten

https://stephenking.com/

Hier könnt ihr ihm auch einen Kommentar dazu hinterlassen

https://stephenking.com/news/new-website-691.html

Viel Spaß beim Rumschmökern

Neues Sachbuch: Stephen King and American Politics

Montag, 07. September 2020

Ein Sachbuch über Stephen King und seine politischen Ansichten, erschienen bei der „University of Wales Press“ von Michael J. Blouin.

bei Amazon bestellen

(mehr …)

neuer Teaser von The Stand

Montag, 31. August 2020

Im neuesten Teaser zur Miniserien-verfilmung von The Stand, kann man schon einen kleinen Einblick in Welt nach dem Ausbruch der Seuche erhaschen und man sieht auch erste Szenen mit Whoopi Goldberg als Mutter Abagail (im Buch Mutter Abagail, in der ersten Verfilmung Mutter Abigail) und Alexander Skarsgård als Randall Flagg. Man darf sehr gespannt sein (mehr …)

King Dokumentation auf Arte – Stephen King – Das notwendige Böse

Sonntag, 30. August 2020

Stephen King auf

Am 23. Oktober 2020 wird ab 21.45 Uhr auf ARTE die Dokumentation «Stephen King – Das notwendige Böse» als TV-Erstausstrahlung in Deutschland zu sehen sein

(mehr …)

The Stand Comic Band 1 Hardcover im Schuber kommt im Oktober

Freitag, 28. August 2020

„Stephen King: The Stand – Das letzte Gefecht 1 im Schuber“

„Captain Trips“, ein Grippevirus, das aus einem geheimen Militärlabor entwichen ist, rottet fast die gesamte Menschheit aus. Und die wenigen Überlebenden schlagen sich in dieser Adaption von Stephen Kings Meisterwerk The Stand durch ein postapokalyptisches Amerika, geleitet von mysteriösen Träumen, die einige Menschen ins pastorale Nebraska und andere ins dystopische Las Vegas führen – denn das letzte Gefecht steht bevor.

Stephen Kings Meisterwerk als meisterhafter Comic.

Band 1 als Hardcover erhältlich mit Schuber für alle drei Bände!

Bei Panini bestellen

Natürlich auch ohne Schuber erhältlich

Bei Panini bestellen

Bei Amazon bestellen

Starttermin von The Stand bekanntgegeben

Dienstag, 25. August 2020

Wie Entertainment Weekly bekannt gegeben hat, erlebt die Neuverfilmung der 9-teiligen Serie zu The Stand beim Streamingsender CBS All Access am 17. Dezember 2020 seine Premiere. Für Deutschland ist wie immer noch nichts bekannt. (mehr …)

Dane DeHaan zu Lisey’s Story / Love

Donnerstag, 20. August 2020

Comingsoon.net hat ein Gespräch mit Dane DeHaan geführt, der in der Verfilmung den Jim Dooley verkörpert.

DeHaan lobte die Besetzung des Ensembles, die für die bevorstehende King-Adaption zusammengestellt worden war, und drückte seine Begeisterung über die Rückkehr zur Fertigstellung der Produktion aus.

„Ich denke, es wird wirklich großartig, wir haben wirklich coole Dinge gemacht, das Set hat sich wirklich gut angefühlt“, beschrieb DeHaan. „Der Regisseur ist großartig, der Bildregisseur ist absolut cool. Ich hoffe wirklich, dass wir bald fertig sind, denn es fühlt sich an, als würden wir etwas wirklich Wildes und Verrücktes und Unheimliches und Fantastisches machen. Ich bin wirklich aufgeregt darüber. “

Obwohl er einige Details rund um seinen Charakter Jim Dooley auf den Lippen hatte, enthüllte DeHaan nur, dass es sich um eine andere Vision des Antagonisten als im Roman von 2006 handeln wird und dass die Entwicklung aus Gesprächen zwischen ihm, dem Regisseur Pablo Larrain und King hervorging.

„King hat tatsächlich ein paar Szenen geschrieben, die auf unseren Gesprächen basieren“, bemerkte DeHaan. „Es hat wirklich Spaß gemacht und ich denke, dieser Charakter wird einer sein, an den man sich erinnert. Er ist ein komischer Typ, und ich möchte nicht zu viel verraten, aber wir hatten viel Spaß daran, das, was Stephen in dem Buch hatte, in die heutige Zeit umzusetzen, auf eine wirklich abstoßende und seltsame Art und Weise. „