Christine lebt

Das Amerikanische Autovideoblog theAFICIONAUTO fand Martin Sanchez, einen der wenigen Besitzer eines originalen 1958er Plymouth Fury Coupé. Sanchez‘ Geschichte ähnelt der von Arnie Cunningham, Christines Besitzer aus Stephen Kings gleichnamigen Roman.

Doch damit nicht genug, denn er verbaute eine Menge Ersatzteile aus den Fahrzeugen, die in John Carpenters Verfilmung zum Einsatz kamen und ist demnach im Besitz des Wagens, der Christine am ähnlichsten ist.

Seht selbst.

Kommentare sind geschlossen.