Stephen King für Edward nominiert

Die Mystery Writers of America haben gestern – passend zum 107. Geburtstag von Edgar Allan Poe – die Nominierungen für den 2016er Edgar-Allan-Poe-Award veröffentlicht. Stephen King ist in der Kategorie „Beste Kurzgeschichte“ mit Nachrufe aus der am Montag auf deutsch veröffentlichten Sammlung Basar der bösen Träume mit an Bord.

© by MWA

© by MWA

Kommentare sind geschlossen.