neues King Interview

Ken Tucker, einer der Gründer von Entertainment Weekly im Jahre 1989, führte für das New Yorker Parade Magazin ein Interview mit Stephen King. In dem Interview ging es vor allem um Kings neuen Roman Joyland. Nachlesen kann man Auszüge davon hier

Kommentare sind geschlossen.