James Franco und Russel Crowe in Kingverfilmungen

Regisseur Josh Boone hat mal wieder ein Interview gegeben. Boone, der mit den Adaptionen zu ‚Revival‘ und der Neuverfilmung von ‚The Stand‘ beauftragt ist, hat erklärt, dass er einige Schauspieler gecastet hätte.

So soll Russell Crowe die Rolle des Reverend Jacobs übernehmen. Für Crowe wäre es die erste Verfilmung eines Stephen King Romans. Das zweite Mal mit einer Kingproduktion verknüpft ist dagegen James Franco. Franco, der Jake Epping in ‚Der Anschlag‘ übernahm, soll nach Aussagen Boones in ‚The Stand‘ in die Rolle des Larry Underwood schlüpfen.

Kommentare sind geschlossen.