Noch eine Stephen-King-Serie?

Wie Hollywoodreporter.com berichtet, scheint Stephen Kings Kurzgeschichte Die New York Times zum Vorzugspreis Grundlage für eine Serie für den US-Sender ABC zu werden.

Sam Ernst und Jim Dunn, die schon für SyFys Haven (auf Vorlage der Novelle Colorado Kid) Drehbücher verfassten, zeichnen sich für Grand Central – so der bisherige Titel – verantwortlich.

Wann die Serie startet und wann sie nach Deutschland kommt, steht noch nicht fest. Wir halten euch aber natürlich auf dem Laufenden.

Kommentare sind geschlossen.