Grüße aus dem Jenseits

Im August im Metropolis Kino Hamburg:
Sechs Filme aus fünf Jahrzehnten, die mal fiktional, mal real versuchen, die Tür zum Totenreich aufzustoßen. Medium, Wissenschaftler, Schriftsteller oder die verlorene Seele selbst treten hier aus verschiedensten Blickwinkeln in Kontakt mit der »anderen Seite«. (Robert Güldner)
Unter anderem auch die Kingverfilmung: Zimmer 1408 am 19.08. und 22.08.2010
aber unter anderem auch:
Das Waisenhaus
Hinter dem Horizont
Poltergeist
Carnival of Souls
Reise ins Jenseits – Die Welt des Übernatürlichen
Nähere Infos gibt es hier:
http://www.metropoliskino.de/

Kommentare sind geschlossen.