King beim Genfer Filmfestival

Auf dem 14. Cinéma Tous Ecrans in Genf in der schönen Schweiz vom 27. Oktober bis zum 2. November werden in der neuen Kategorie «Les nouveaux écrans de la fiction» 40 Werke vorgestellt.
Im Programm aufgeführt ist unter anderem der von Stephen King entwickelte Animationsthriller „N.“
Leider wird der Titel nicht wirklich erwähnt. Man liest nur „Stephen King’s“ und als Produzent „Marvel“ und als Distributor „Simon & Schuster“. Was aber in Verbindung mit der Filmbeschreibung eindeutig ist 🙂

http://www.cinema-tout-ecran.ch

Kommentare sind geschlossen.