The Mist – Nebel

"Jetzt wo ich 5 Jahre intensives Regie führen hinter mir habe, bin ich sehr froh darüber wieder für ein, zwei Jahre in den "Schreib-Modus" zu schalten.
Ganz oben auf meiner Prioritäts-Liste steht MINE (Die erste Hälfte des Skriptes hatte ich schon vor 5 Jahren fertiggeschrieben, doch ich wurde von
GREEN MILE und MAJESTIC aufgehalten), dann schließlich kommt Steve King’s THE MIST und Bradbury’s FAHRENHEIT 451. Das sind im Moment die möglichen Projekte die ich gerne produzieren und drehen würde."

Das heißt, dass er THE MIST wirklich noch nicht abgeschrieben hat, sondern gleichwohl anders auf die Prioritäts-Liste gestellt hat.

Kommentare sind geschlossen.