King Dokumentation auf Arte – Stephen King – Das notwendige Böse

Teilen auf

Stephen King auf

Am 23. Oktober 2020 wird ab 21.45 Uhr auf ARTE die Dokumentation «Stephen King – Das notwendige Böse» als TV-Erstausstrahlung in Deutschland zu sehen sein

Dies ist eine Dokumentation von Julien Dupuy
ARTE France, Rockrama, Brainworks
Frankreich 2020,
52 Min. Erstausstrahlung

Stephen King ist der Archetyp des postmodernen Autors, der die Grenzen zwischen Vergangenheit und Gegenwart, edler und elitärer Kunst verwischt. Seine Arbeit ist ein Produkt von all dem, was der Schriftsteller selbt verschlungen hat – ob im Kino, im Fernsehen, in Comics oder in Literaturklassikern. Regisseur Julien Dupuy potraitiert ein Kind des amerikanischen Traums, der selbst am besten seine eigene dunkle Seite beschrieben hat.

 

Kommentare sind geschlossen.