Die bisherigen Mitwirkenden in Doctor Sleep

Die Regie bei Stephen Kings „Doctor Sleep“ führt der Regisseur Mike Flanagan, der auch schon bei Das Spiel den Regiestuhl inne hatte. Neben Ewan McGregor als erwachsener Dan Torrance wird Rebecca Ferguson die Rolle von Rose O’Hara, Anführerin der bösartigen Sekte übernehmen und sie gehört gleichzeitig zu den miesesten, gemeinsten und bösesten Widersachern, die King je erfunden hat.
Warner Bros hat nun auch Dick Halloran mit Carl Lumbly und Wendy Torrance mit Alex Essoe gecastet und es gibt erste Gerüchte, daß Zahn McClarnon (bekannt aus der Serie Westworld) als Herny „Crow Daddy“ Rothman bald dem Cast angehören könnte.

Inhalt:
Der nun erwachsene Dan Torrance muss die Schrecken verarbeitet, die er als kleines Kind im Hotel Overlook erlitten hat. Obendrein hat er die Suchtkrankheit seines besessenen Vaters geerbt und nimmt daher fleißig an Treffen der Anonymen Alkoholiker teil. Seine paranormalen Fähigkeiten – das Shining – setzt er nun in seinem Beruf ein: In einem Krankenhaus einer kleinen Stadt in Neuengland spendet er Sterbenden in ihren letzten Stunden Trost.

 

Bild von Georges Biard, CC BY-SA 3.0

Ewan McGregor als Jack Torrance

Bild von NOVAASA

Rebecca Ferguson als Rose „The Hat“ O’Hara

Foto https://de-de.facebook.com/alexessoeofficial/

Alex Essoe als Wendy Torrance

Foto over https://twitter.com/carllumbly

Carl Lumbly als Dick Halloran

Zahn McClarnon als Herny „Crow Daddy“ Rothman

Kommentare sind geschlossen.