Sleeping Beauties für 2017 bestätigt

Ein wenig Nachlese von Kings Auftritt und den Interviews vom vergangenen Samstag. So hat Stephen King bestätigt, dass im kommenden Jahr „Sleeping Beauties“ erscheinen wird. Der Roman, den er zusammen mit seinem Sohn, dem Autor Owen King, schrieb.

Stephen (li) und Owen King (re) auf einer gemeinsamen Lesung

Während des National Book Festivals am Samstag, wo King sich während der Auftaktveranstaltung dem Publikum stellte, bestätigte er, dass das Buch im kommenden Jahr veröffentlicht und dass es zu seinen Längeren gehören wird. Wann genau, und wann wir mit einer deutschen Übersetzung rechnen können – und welchen Titel die Übersetzung tragen wird – , ist aber noch völlig offen.

Kommentare sind geschlossen.