Neue Leseprobe von Mind Control am Kiosk

Computerspielespieler unter euch? Vielleicht welche, die dazu werden wollen, oder ganz unabhängig davon schon vorab Stephen Kings neuesten Roman anlesen wollen? Für die Fälle lohnt sich ab heute ein Blick zum Kiosk und im Zeitschriftenregal.

Die aktuelle Ausgabe der Gamestar zeigt nach eigenen Angaben exklusiv 16 Seiten aus Stephen Kings „Mind Control“ (orig. „End of Watch“), dem Abschluss der Bill-Hodges-Trilogie. Ebenfalls enthalten ist ein Gewinnspiel. Wir vermuten mal, dass es dort der Roman zu haben sein wird, wenn Fragen beantwortet und Daten abgegeben werden.

01

Die Vorschau ist in beiden Versionen der Computerspielezeitschrift enthalten. Sowohl in der regulären Ausgabe, als auch in der XL-Fassung, die mit einer Extra-DVD daherkommt. Für alle, die sich den Vorabblick in den Roman gönnen, viel Vergnügen!

Update: Das Gewinnspiel findet ihr auch hier online auf Gamestar.de

Kommentare sind geschlossen.