Stephen King und Kim Novak

Der Buchverlag Harper Collins hat einen Ausschnitt aus der kommenden Anthologie ‚Crush‘ veröffentlicht. Es sind die ersten Zeilen von Stephen Kings Essay ‚Beautiful‘. Dort beschreibt King seine erste Schwärmerei nachdem er Kim Novak im Film ‚Picnic‘ gesehen hatte.

23

Er habe daraufhin Kim Novak, die in der Hauptrolle von Hitchcocks ‚Vertigo‚ berühmt wurde, als seinen Standard von Schönheit angesehen.

Die am 5. April erscheinende Anthologie könnt ihr euch bereits vorbestellen.

Kommentare sind geschlossen.