Romanfigur King

In dem Roman "Speed Queen" des Autors Stewart O’Nan ist Stephen King als eine Romanfigur vertreten.

Kurzbeschreibung:

Margie Standiford sitzt in der Todeszelle. Stunden vor der Hinrichtung erzählt sie auf Band, wie sie zur "Speed Queen" wurde, wie aus dem Drogenkonsum mit ihrem Mann in ihrer -und seiner- Geliebten Dealen wurde, aus Dealen Raub und aus Raub vielfacher Mord. Ihr Ghostwriter dabei ist Amerikas "König des Horrors", Stephen King.

Das Buch kann

Kommentare sind geschlossen.